YouTube – Hervé’s Dream Slow Blues Mandolin Solo

Mein neuestes Video: Hervé’s Dream. Ein langsames Blues Stück, eine meiner Lieblings-Kompositionen.

Dieses Stück habe ich Hervé Coufleau gewidmet, der meine rote F5 Mandoline gebaut hat. Dieses Video entspricht genau der Version, die in meinem Heft „I Love Cappuccino“ bei Astute Music erschienen ist.

Eine Aufnahme in besserer Qualität findet man auf meiner Homepage Mandolisland auf der Seite „Eigene Noten

YouTube – Hervé’s Dream Slow Blues Mandolin Solo.

Dieser Beitrag wurde unter youtube abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s