YouTube – Naquele tempo

Vorgestern Abend haben wir den ganzen Abend lang Choros mit Mandoline und Gitarre gespielt. Dabei waren auch Stücke von Pixiguinha, einem der bekanntesten Komponisten von Choros.

Pixiguinha hat Flöte und Saxofon gespielt, deshalb habe ich auch eine interessante Aufnahme mit Flote und Klavier ausgesucht, man findet aber auch einige Aufnahmen bei youtube in typische Choro Besetzung.

Naquele Tempo lässt sich ganz gut mit der Mandoline spielen, die Noten findet man zum Beispiel im Songbook Choro.

YouTube – Naquele tempo.

Gerade habe ich noch eine weitere Aufnahme aus Japan gefunden, gespielt mit Flöte und Gitarre, in einem etwas behäbigen Tempo, aber auf jeden Fall sehr stimmungsvoll:

Naquele Tempo gespielt von Kose Kikuchi (Flöte) und Satoshi Aikawa (Gitarre): spacemankose

Und noch eine interessante Version, dieses Mal mit Daniela Spielmann (Saxofon) und Sivuca (Akkordeon):

Daniela Spielmann soprano saxophone and Sivuca accordion playing Naquele tempo at Baden Powell Hall rIO DE jANEIRO

Dieser Beitrag wurde unter youtube abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s